21.10.2019, 09:33 Uhr

Menschengruppe Schlägerei im Stadtpark

(Foto: kupparock/123RF)(Foto: kupparock/123RF)

Helfer wurde durch einen Faustschlag niedergestreckt.

DEGGENDORF Ein Passant hat am Sonntag, 20. Oktober, gegen 22 Uhr im Stadtpark an der Graflinger Straße eine Gruppe von Menschen beobachtet, die aufeinander losgingen und zuschlugen.

Der 23-jährige Mann wollte einem der beteiligten zu Hilfe kommen, weil der durch einen Faustschlag zu Boden gestreckt worden war. Als sich der Helfer nach dem Verletzten bückte, erhielt er selbst einen Faustschlag von einem Unbekannten aus der Menge.

Das Opfer kann keine Angaben zum Schläger oder zu der Gruppe machen. Die Polizei bittet um Hinweise.


0 Kommentare